Salatgenuss

Linsensalat mit Radieschen

Zutaten

1 Tasse Linsen "die Feine"
etwas Schale einer Orange
2 Lorbeerblätter
1 Bund Radieschen
1 Frühlingszwiebel

Zubereitung

Die Linsen in kaltem Wasser über Nacht einweichen lassen.  Wasser wegleeren und die Linsen in einem Sieb gut mit kaltem Wasser spülen. Anschließend in reichlich Wasser mit der Orangenschale und den Lorbeerblättern die Linsen einmal aufkochen lassen, salzen und ca. 5 min. ziehen lassen.
Die Linsen abseihen und die Orangenschalen und die Lorbeerblätter entfernen.
Radieschen waschen und schneiden, ebenso die Frühlingszwiebel unter die Linsen mischen. Mit Essig oder Verjus und Öl abmachen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gutes Gelingen und viel Genuss wünscht Brigitte