Fürs Picknick

Fürs Picknick

erfrischender Nudelsalat mit Pharaonenhörnchen und erntefrischem Gemüse

Zutaten:

33 dag Pharaonenhörnchen

3 mittlere Paradeiser

1 kleine Gurke

1 Paprika

1 kleine Zwiebel

Kräuter: Petersil, Schnittlauch, Oregano, Thymian, Salbei, ewtas Minze

250ml Joghurt, 2 EL Sauerrahm, etwas Essig, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Hörnchen in gesalzenem Wasser al dente kochen und gut mit kaltem Wasser abschrecken - so kühlen die Hörnchen schnell aus - das Gemüse klein schneiden und alles in einer Schüssel vermengen. Das Joghurt mit dem Sauerrahm, ca. 2-3 EL Essig Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrühren, über den Nudelsalat geben und mit den klein geschnittenen Kräutern vorsichtig verrühren.  

Für ein gemütliches Picknick im Grünen, am Stausee oder im Freibad ist dieser Salat schnell gerichtet.  Pharaohnenkorn, Khorasan oder Kamut ( dieser Name ist geschützt und das Getreide darf nur aus Kananda kommen) wird dieses weder durch Kreuzung oder Züchtung verändertes Urgetreide genannt. Es ist eine Art Hartweizen und enthält essentielle Amino- und Fettsäuren, Mineralstoffe und Vitamine. Das Joghurtdressing liefert die schmackhafte Sommerfrische und wirkt kühlend.